Der Fahrer behält die Kontrolle

Seitenansicht Ethos und i-Ryde

Der starke E-Antrieb für jeden Rollstuhl,
der dich sicher an dein Ziel bringt!

Kennst du auch diese Rolli-Probleme?

i-Ryde Icon Kraftaufwand

Hoher Kraftaufwand

i-Ryde Icon Muskelkater

Muskelkater

i-Ryde Icon Schulter und Nackenprobleme

Schulter- und Nackenprobleme

i-Ryde Icon Schritt halten

"Schritt halten" mit Fußgängern ist anstrengend

i-Ryde Icon Sehnenscheidenentzündung

Sehnenscheidenentzündung

i-Ryde Icon Hornhautbildung

Hornhautbildung an den Handballen

i-Ryde Icon Rollen auf schlechtem Untergrund

Beschwerliches rollen auf schlechtem Untergrund

i-Ryde Icon Hindernisse im Weg

Hindernisse im Weg

Spar dir deine Kräfte
für die wichtigeren Dinge im Leben

i-Ryde komplettansicht

nur 5152€

nur 5152€

inkl. MwSt
inkl. Starrrahmen Adaper

inkl. MwSt
inkl. Starrrahmen Adaper

i-Ryde komplettansicht

Dein neues Lebensgefühl dank i-Ryde

i-Ryde Icon Mobilitätssteigerung

Mobilitätssteigerung

i-Ryde Icon Kräfte sparen

Spar dir die Kräfte für wichtigere Dinge im Leben

i-Ryde Icon Lebensgefühl

Erhöhung der Lebensqualität

i-Ryde Icon 3 Geschwindigkeiten

3 Geschwindigkeitsstufen

i-Ryde Icon 3 Sicherheitsstufen

3 Sicherheitsstufen

i-Ryde Icon kein Verbindungsabbruch

Kein Verbindungsabbruch

i-Ryde Icon selbstmontage

Kinderleichte Selbstmontage an jedem Rollstuhl

i-Ryde Icon hoher Anpressdruck

Starker Bodenkontakt durch hohen Anpressdruck

i-Ryde Icon keine Kippgefahr

Fahrstabil

i-Ryde Icon günstigster Zusatzantrieb

Wirtschaftlichster Zusatzantrieb auf dem Markt

i-Ryde Icon kostenträgerfreundlich

Kostenträgerfreundlich

i-Ryde Icon schiebehilfe

Auch als Schiebehilfe nutzbar

i-Ryde Icon Steigung

%

Steigung

i-Ryde Icon Reichweite

Reichweite

i-Ryde Icon Nutzergewicht

Nutzergewicht

Der i-Ryde in Bildern

i_Ryde montiert am Rollstuhl
i-Ryde Befestigung an der Achse
i-Ryde komplett
i-Ryde Steuereinheit

Fragen zum i-Ryde

Hat der i-Ryde eine Hilfsmittelnummer?
Nein, der i-Ryde gehört im Hilfsmittelverzeichnis zur Produktgruppe 18.99.12.0X.XX.
Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für den i-Ryde?
Ja, in den meisten Fällen. Verschiedenste Faktoren hängen von einer Kostenübernahme ab. Gerne stehen wir dir mit Rat und Tat zur Seite und beraten dich dazu.
Was kostet der i-Ryde?

In Deutschland kostet der i-Ryde 5152 € inkl. MwSt. Nehmt gerne Kontakt mit uns auf, da der Preis von Land zu Land unterschiedlich ist.

Für wen ist der i-Ryde geeignet?
Der i-Ryde ist für Jedermann mit einer Gehbehinderung geeignet, von 0 bis 99 Jahren. Egal ob Pflegeperson oder Selbstfahrer, der i-Ryde ist verwandelbar und dadurch einzigartig für Jedermann. Bist du dir unsicher, dann kontaktiere uns und lass dich beraten.
Ist der i-Ryde überhaupt was für mich?
Probiere es aus und mache eine Testfahrt.
Passt der i-Ryde überhaupt an meinen Rollstuhl?
Für jedes Problem gibt es eine Lösung. Der i-Ryde ist so konzipiert, das er für jegliche Rollstuhltypen passt. 
Wie wird der i-Ryde an meinem Rollstuhl befestigt?
Durch einen Schnellverschluss, den man jederzeit abmontieren kann. Alle Adapter sind so konstruiert, das die Montage ganz leicht und ohne weitere Hilfe selbstständig am Rollstuhl montiert werden kann.
Ist das passende Werkzeug im Lieferumfang enthalten?
Du brauchst kein Werkzeug. Der i-Ryde wurde so konstruiert, das die Montage ganz einfach mit einer Dreh- und Kippbewegung befestigt werden kann.
Wie ist der Transport mit Rollstuhl und i-Ryde?
Der Transport ist ganz einfach. Als erstes den i-Ryde vom Rollstuhl und dem Bedienfeld lösen und verstauen. Danach den Rollstuhl ganz normal verladen.
Eine kostenfreie Transporttasche ist im Lieferumfang enthalten.